Romano Levi

Destillerie

Romano Levi galt weltweit als der letzte Destillateur, der direkt über offenem Feuer brannte. In seiner Destillerie, die sich in einem kleinen Kellerraum befand, arbeitete er nur mit einem einzigen Brenngerät. Den frischen Trester lieferten renommierte Winzer aus der Region, wie Angelo Gaja, direkt nach der Weinlese in die Destillerie von Romano Levi an. Bis zum Brennvorgang wurde der Trester in einem kleinen Erdsilo gelagert. Romano Levi trocknete die Tresterreste nach dem Brand wieder, um sie erneut als Brennmaterial zu nutzen.

Das Anschüren des Feuers überließ Romano Levi niemals einem Mitarbeiter. Diese Arbeit übernahm er immer selbst. Ein runder Brennofen, ein Sudkessel den er von seinem Vater übernommen hat, ein offenes Feuer und ein Gewirr an Kupferleitungen, die den frisch gebrannten Grappa in ein Fass aus Akazienholz leiteten, reichten Romano Levi zur Herstellung seines unvergleichlichen Levi Grappas aus.

Heute werden in der modernisierten Levi Brennerei unter Einsatz der alten Brennblase vier Grappa Sorten produziert. Die jungen Grappas werden unter dem Namen Levi Serafino angeboten. Ziel ist es, dass Erbe von Romano Levi zu bewahren und zu würdigen.

Die Produktion von Levi Serafino Grappa erfolgt ausschließlich in den Monaten März und April. Auch heute noch wird nur der hochwertige Trester von renommierten Winzern aus dem Piemont für das Brennen des Levi Serafino Grappas verwendet. Nur der Trester von Barolo, Moscato, Barbera und Barbaresco Trauben sind gut genug, um diesen edlen Grappa zu vollenden.

Romano Levi Brennofen
Romano Levi Destillerie 1210
Romano Levi Destillerie 400-5
Romano Levi Destillerie 400-4

Romano Levi

Legendären Levi Grappa kaufen

Die Zeiten, als man Romano Levi einen Besuch abstattete und hoffte, einen seiner Männergrappas zu erhalten sind vorbei. Von seinem Erbe kommen jährlich 4.500 Flaschen in drei verschiedenen Ausstattungen mit Nummerierung auf den Markt. Original Levi Grappa hat zwischen 50 und 60 Volumen-Prozent Alkohol. Er zerfließt mit seinem zarten Raucharoma auf der Zunge. Bei Grappa.de  gibt es eine große Auswahl an Original Romano Levi Grappa der Kategorien eins, zwei und drei zu kaufen. Mit über 650 verschiedenen Grappas ist dieser Shop ist vermutlich der größte Grappa Shop in Deutschland.

Levi Grappa – ein Kulturerbe für Genießer

An seinem Todestag, am ersten Mai 2008 zeichnete Romano Levi sein letztes Etikett. Dieser außergewöhnliche Mann schaffte es, von der kleinen Stadt Neive aus Grappa Geschichte zu schreiben und ein Kulturgut für Genießer zu schaffen. Der Männergrappa von Romano Levi erfreut sich bei Sammler und Genießer über einen ausgezeichneten Ruf. Kaufen Sie einen Levi Grappa nur von einem seriösen Händler wie Grappa.de. Denn wie alle hochwertigen und exklusiven Produkte werden auch Levi Grappas gerne gefälscht. Ist ein Levi Grappa besonders günstig ist Vorsicht geboten, denn es dürfte sich höchstwahrscheinlich um eine Fälschung handeln. Bei Grappa.de erhalten Sie zu 100 % nur einen Original Levi Grappa.